Willkommen auf unserer Webseite!

Das Rehabilitations- und Erholungszentrum für Kinder am Issyk-Kulsee in Kyrgyzstan wurde vor allem für Waisen- und Invalidenkinder sowie Kinder aus sozial schwachen Familien gebaut. Kinder besuchen das Zentrum kostenfrei.

Im Zentrum verbringen Ihre Zeit gleichzeitig bis zu 90 Kindern. Sie kommen nicht nur aus katholischen Kirchengemeinden aber auch aus allen anderen Familien unabhängig von der Nationalität sowie von der Religion. Der Strand ist 100 m vom Rehabilitationszentrum entfernt. Der im Tianshan-Gebirge liegende See ist der größte See in Kyrgyzstan und ist mit 6.236 km² Fläche der zweitgrößte Gebirgssee der Erde. Der See ist 182 km lang, 60 km breit, bis 668 m tief und liegt 1.609 m über dem Meeresspiegel. Nördlich des Sees liegt die Bergkette des Kungei-Alatau, südlich befindet sich die Kette des Terskej-Alatau. Der Issyk-Kul gefriert trotz einer Lufttemperatur von bis zu −40°C im Winter nie. Die atemberaubende Lage unseres Rehabilitationszentrums lässt die Zeit am Strand genießen, ermöglicht zahlreiche Bergwanderungen sowie Besuchen von Thermalbädern.